zum Inhalt springen

Einstieg ins Studium – Programm für Studienanfänger*innen

Beim Einstieg ins Studium werden die Studienanfängerinnen und Studienanfänger von uns nach Kräften unterstützt. Fachschaft, Dozentinnen und Dozenten bieten Orientierungsveranstaltungen an und begleiten die Studierenden durch das Studium.

Vorkurs

Wichtigster Punkt ist der Vorkurs im Fach Physik, der bereits kurz vor Beginn des Semesters stattfindet. Der Vorkurs frischt Schulmathematik in Hinblick auf die Anwendung in der Physik auf, er schließt individuelle Lücken und gleicht die Heterogenität der Mathematikkenntnisse aus. Teilweise wird das Schulwissen dabei erweitert. Mit den Kenntnissen aus dem Vorkurs sind Sie gut auf die Vorlesungen des ersten Semesters vorbereitet.

Im Vorkurs können Sie die ersten Kontakte für Lerngruppen knüpfen, was insbesondere in Corona-Zeiten von großer Bedeutung ist.

Der Vorkurs richtet sich an Physik-Bachelor of Science Studierende, Physik-Studierende der Lehrämter Gymnasium/Gesamtschule und Berufskolleg sowie Studierende von Fächern mit Physik als obligatorischem Nebenfach (v.a. Geophysik/Meteorologie und Geowissenschaften). Zusätzlich wird vor Beginn des Wintersemesters ein Vorkurs im Fach Mathematik angeboten.

Zur Einordnung der beiden Vorkurse

Der Vorkurs der Physik behandelt die (Schul-)Mathematik, die Sie im Physik-Studium von Beginn an brauchen werden. Er zielt im Wesentlichen auf Studierende der Physik. Der Vorkurs der Mathematik zielt auf Studierende der Mathematik. Er ist aber auch interessant für Physik-Studierende, die ein besonders ausgeprägtes Interesse an Mathematik haben, und bereitet insbesondere auf die Analysis-Vorlesungen vor, die auch Teil des Physik Ba of Science-Studiums sind.

Während der Physik-Vorkurs jedes Semester stattfindet, findet der Mathematik-Vorkurs immer nur zum Wintersemester statt. Die Vorkurse liegen dann zeitlich so, dass der parallele Besuch beider Vorkurse möglich ist. Studierende, die im Sommersemester mit dem Physikstudium beginnen, hören in ihrem ersten Semester noch kein Analysis und können den Mathe-Vorkurs bei Interesse nach ihrem ersten Semester, pünktlich bevor sie mit der Analysis-Vorlesung starten, belegen.

Orientierungseinheit

Den Vorkurs rahmt ein von Fachgruppe und Fachschaft gemeinsam organisiertes Orientierungsprogramm ein. Hierbei können die Stadt, die Uni und die Fachgruppe Physik kennengelernt werden. Zudem findet eine ausführliche Studienberatung statt, und Sie lernen Ihre Kommilitonen und Kommilitoninnen kennen. Auch der gesellige Teil kommt nicht zu kurz.

Der Besuch von Vorkurs und Orientierungseinheit ist allen Studierenden unbedingt zu empfehlen.