zum Inhalt springen

Studium der Physik

Bildnachweis: © Sebastian Standop

 

Bitte beachten Sie die Bewerbungstermine: 15.01. (Sommersemester) und 15.07. (Wintersemester)

Bewerbung

Erfahren Sie mehr über eines der spannendsten und interessantesten Studienfächer, über die Faszination an der modernen Physikforschung und die Berufsaussichten als Physiker.

Hier finden Sie das Vorlesungsverzeichnis, eine Linksammlung zu den einzelnen Veranstaltungen sowie Informationen zu Vorkursen.

Im Bachelorstudium werden die fachwissenschaftlichen Grundkenntnisse vermittelt. Die Studierenden erwerben zunächst grundlegende Fähigkeiten in Mathematik, experimenteller und theoretischer Physik, die in Praktika und intensiv betreuten Übungen verfestigt werden.

Im Masterstudium werden die fachlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden wesentlich erweitert. Der Masterabschluss wird wie das bisherige Diplom in der Berufswelt als Befähigung zum eigenständigen Arbeiten angesehen und befähigt damit auch zu einem Promotionsstudium.

Die Kölner Physik bietet ein umfangreiches Spektrum von Promotionsmöglichkeiten an. Die im Rahmen der Exzellenzinitiative geförderte Bonn-Cologne Graduate School of Physics and Astronomy (BCGS) unterstützt besonders begabte Studentinnen und Studenten.

Die Graduiertenschule der Universitäten Bonn und Köln in Physik und Astronomie richtet sich an besonders begabte Physikstudenten mit einem Bachelor-Abschluss und führt in 5 Jahren direkt zur Promotion. Die Graduiertenschule wurde im Oktober 2007 im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder ausgezeichnet.

Das Bachelorstudium des Unterrichtsfachs Physik kombiniert Teile der Bachelor- und Master-Studiengänge Physik mit eigens konzipierten Vorlesungen in theoretischer und experimenteller Physik, sowie mit Veranstaltungen in Physikdidaktik und einem erziehungswissenschaftlichen Begleitstudium. Es bereitet auf den Lehrerberuf an Gymnasien und Gesamtschulen vor und wird mit einem Bachelor of Arts abgeschlossen.

Mit der Umstellung der Prüfungsordnungen 2015/2016 laufen eine Reihe von Studiengängen aus, so dass dort keine Neueinschreibungen mehr möglich sind. Hier finden Sie noch alle Details zu den enthaltenen Leistungen.

Die Vorlesungen der Fachgruppe Physik können in zahlreichen anderen Studiengängen verwendet werden. Insbesondere bieten wir die Vorlesungen und Praktika für Mediziner und andere Naturwissenschaftler an.

Talentierte und engagierte Studenten der Physik unterstützen wir bei der Bewerbung um geeignete Stipendien.

Auf dieser Seite finden sich alle wichtigen Adressen, Informationen zur Studienberatung, dem Prüfungsamt sowie weitere interessante Links.