zum Inhalt springen

Modul Praktikum B

Bildnachweis: © Oliver Breunig

28.08.2020: B-Praktikum im WS 20/21 bzgl. der Corona-Pandemie

Hier soll ein kurzer Überblick über den  aktuellen Stand zur Planung der Praktikumsdurchführung im Wintersemester 2020/21 gegeben werden. Grundsätzlich sollen alle Versuche ab dem 2.11.2020 in der Regel wieder in Präsenz durchgeführt werden. Je nach Entwicklung der "Corona-Situation" kann es jedoch notwendig werden, kurzfristig wieder ganz oder teilweise auf ein Online-Format umzustellen.

Bei der Präsenzdurchführung werden besondere Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten sein. Diesbezüglich orientieren wir uns an den Erfahrungen aus dem Anfängerpraktikum, das seit einiger Zeit wieder in Präsenz durchgeführt wird. Um die Kontaktzeiten insgesamt zu verkürzen, soll das bisherige "Antestat" durch Online-Vorbesprechungen ersetzt bzw. ergänzt werden. Diese werden dann jeweils einge Tage vor der geplanten Versuchsdurchführung stattfinden, um die Versuchsgrundlagen zu besprechen. Für einzelne Versuche und/oder Praktikumsgruppen kann es auch notwendig werden, dass z.B. nur 2 Studierende vor Ort und ein weiteres Gruppenmitglied per Video am Versuch teilnimmt. Weiterhin gehen wir davon aus, dass die Versuchsdurchführung auf mehr Wochentage und/oder die vorlesungsfreie Zeit ausgedehnt wird.

Die genaue Organisation der Durchführung kann sich je nach  Versuch etwas unterscheiden und wird in der jeweiligen Online-Vorbesprechung besprochen werden. Weiterhin wird die Art der  Durchführung auch von der Gesamtanzahl der Anmeldungen abhängen. Anmeldungen sind ab sofort über die Praktikumsdatenbank möglich. Anmeldeschluss ist der 19.10.2020. Für den 26.10.2020 planen wir eine Informationsveranstaltung per Videokonferenz, in der auch die obligatorische Sicherheitsbelehrung stattfinden wird. Beide Termine liegen im Oktober, um die genaue Gruppen- und Versuchseinteilung möglichst zu Beginn der Vorlesungszeit am 2.11.2020 abgeschlossen zu haben.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per mail an das Organisationsteam:  praktikumb[at]ikp.uni-koeln.de

 

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen zum Praktikum B. Details zur Organisation und zum Ablauf der Veranstaltung sind unter Organisation und im Merkblatt (english version) zusammengestellt. Um einen möglichst reibungslosen und effizienten Ablauf des Praktikums zu gewährleisten, bitten wir Sie, das Merkblatt aufmerksam durchzulesen und die dort genannten Regeln im gesamten Verlauf des Praktikums zu befolgen.

Hauptansprechpartner für generelle Fragen zum Praktikum ist Prof. Thomas Lorenz.

Anmeldung zum Praktikum B für das Wintersemester 2020

Sie können sich auf dieser Seite für das Praktikum B anmelden. Auf Grund der aktuellen Situation verlängert sich der Anmeldeschluss zum 19. Oktober 2020. Bitte beachten Sie auch, dass es für die Anmeldung zum Praktikum B aktuell nicht notwendig ist, dass Sie die Abschlussprüfung des Praktikum A bestanden haben.

Vorbesprechung und Sicherheitsbelehrung im Wintersemester 2020

Die Vorbesprechung und Sicherheitsbelehrung für das Praktikum B findet am  26. Oktober 2020  per Videokonferenz statt. Dies ist eine Pflichtveranstaltung für alle Teilnehmer des Praktikum B und beinhaltet unter anderem die Sicherheitsbelehrung, die zwingend erforderlich um die Experimente durchführen zu können.

Prüfungen im Praktikum B

Prüfungstermine für das Praktikum werden kontinuierlich angeboten. Die aktuell angebotenen Termine können Sie in der Praktikumsdatenbank einsehen. Verbindlich anmelden für eine Prüfung müssen Sie sich jedoch im Prüfungsamt bei Frau Herrmann. Dafür müssen Sie mindestens drei Versuche eines Teilbereichs vollständig testiert haben. Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung im Prüfungsamt zwei Wochen vor dem Prüfungstermin erfolgen muss. Bitte beachten Sie auch, dass ein abgeschlossenes B-Praktikum, bzw. zumindest eine bestandene (Teil-)Prüfung des Praktikum B, notwendig ist, um sich sich für das entsprechende Teilgebiet im Praktikum M anmelden zu können. Das Praktikum M ist eine Veranstaltung des Masterstudiums und setzt somit in der Regel ein abgeschlossenes Bachelorstudium voraus.

Anleitungen zu den angebotenen Versuchen

finden Sie hier:

 

Weitere Informationen entnehmen sie bitte der  Modulbeschreibung