zum Inhalt springen

Aktuelles zur Lehre im Wintersemester 2020/2021

Planungen zur Lehre unter Corona-Bedinungen (Stand 21.09.2020)

Wie bereits im letzten Semester setzt die Fachgruppe Physik auch im Wintersemester alles daran, Ihnen ein erfolgreiches Studium zu ermöglichen. Wir bitten um Verständins, dass sich die Rahmenbedingungen angesichts des Infektionsgeschehens kurzfristig ändern können, wovon natürlich auch die Planung und Durchführung unserer Lehrveranstaltungen betroffen sein werden. Aktuelle Information der Universität dazu finden sich hier: https://portal.uni-koeln.de/coronavirus).

Wir werden zum Vorlesungbeginn am 02.11. mit einem vollständigen Vorlesungsangebot starten. Generell können Sie von einer Hybridlösung aus Online- und Präsenzlehre ausgehen. Nach den Regularien des Landes Nordrhein-Westfalen sind allerdings nur Veranstaltungen mit bis zu 50 Studierenden zulässig. Daher können große Vorlesungen nur online oder in Formaten angeboten werden, bei denen jeweils nur ein Teil der Studierenden anwesend ist. Trotzdem ist es fakultätsweise eine Priorität speziell neuen Studierenden nicht nur Übungen sondern - soweit möglich - auch  Vorlesungen in Präsenz anzubieten. Da unsere Lehrräume und Hörsäle in Anbetracht der nötigen Hygienemaßnahmen natürlich nicht mit voller Kapazität genutzt werden können, gilt bei der Vergabe von Räumen für Präsenzveranstaltungen eine klare Priorisierung für Übungen und Erstsemestervorlesungen sowie Veranstaltungen für Masterstudierende. Um allen Studierenden einen sicheren Zugang zu ermöglichen, z.B. im Falle einer Quarantäne oder gesundheitlicher Bedenken, werden Sie für alle Veranstaltungen auch digitale Angebote finden. Sollten Sie aus irgendwelchen Gründen nicht in der Lage sein, an Präsenzveranstaltungen teilnehmen zu können (z.B. Risikogruppe, nicht in Köln), nehmen Sie bitte frühzeitig Kontakt zu Ihren Dozent*innen auf. 

Was heißt das nun für unsere Veranstaltungen?

  • Vorlesungen: falls möglich Präsenz (speziell für Erstsemester und Masterstudierende), ansonsten synchrone (z.B. Live-Vorlesungen per Zoom) und asynchrone (Z.B. Videodownload über ILIAS) Angebote
  • Übungen: für den Großteil der Übungen werden Präsenzformate geplant, falls das nicht möglich ist wird es live Angebote per Zoom geben.
  • Praktika: aktuelle Informationen zu den Praktika finden Sie unter Praktikum APraktikum B und Advanced Practical Courses M.

Bitte melden Sie sich über KLIPS zu den Lehrveranstaltungen an, damit wir besser planen und Sie Zugang zu den Online-Angeboten erhalten können. Auch wenn Sie aktuell "nur" auf der Warteliste für eine Veranstaltung stehen sollten, werden Sie rechtzeitig einen Platz erhalten. Die aktuell angegebenen Zeiten und Räume in KLIPS werden sich z.T. noch ändern. Bitte berücksichtigen Sie dies bei Ihren Planungen. Dazu noch ein Hinweis: die Anmeldung zu den einzelnen Übungsgruppen wird erst in ein bis zwei Wochen möglich sein.  

Wir bemühen uns, während der Vorlesungszeiten Räumlichkeiten für studentisches Arbeiten anzubieten. Auch hier sind wir aber natürlich von der Entwicklung des Infektionsgeschehens abhängig. Um Kontakte zu knüpfen oder zu pflegen, Lerngruppen zu finden oder Erfahrungen auszutauschen, möchten wir Ihnen zusätzlich das virtuelle Foyer der Fachschaft ans Herz legen. Auf www.physik.uni-koeln.de/online-foyer konnte die lebendige Atmosphäre unseres Foyers -zumindest teilweise- mit mehreren Chat-Kanälen virtuell nachgebaut werden.