zum Inhalt springen

Einführungsprojekt I

Modulbeschreibung laut Studienführer (Stand: 03.03.2009)


SWSAufwand / hLeistungspunkte
Einführungsprojekt I
942014

Inhalt

Die Einführungsprojekte I und II dienen der Vorbereitung auf die Masterarbeit und sollen mit dieser eine thematische Einheit bilden. Die Einführungsprojekte zusammen mit der Master-Arbeit behandeln in der Regel in dem Fachgebiet, das für die Schwerpunktbildung im Master-Studiengang ausgewählt wurde, ein umfangreiches Forschungsthema der aktuellen Physik.

Literaturempfehlungen

Die Literaturempfehlungen sind von dem individuellen Thema abhängig.

Organisation

Mit der Wahl des Themas und des Betreuers / der Betreuerin des Einführungsprojektes I wird in der Regel auch der Themenbereich des zweiten Einführungsprojektes und der Masterarbeit festgelegt.
Die Bearbeitungszeit des Einführungsprojektes I beträgt ca. 3 Monate, das Thema und die Aufgabenstellungen müssen so beschaffen sein, dass das Projekt innerhalb dieser Zeit abgeschlossen werden können. Das Einführungsprojekt I wird mit einem Referat beendet.

Prüfungen

Das Einführungsprojekt wird unbenotet mit bestanden / nicht bestanden bewertet.

Lernziel

Einarbeitung in ein umfangreiches Forschungsthema der aktuellen Physik und dessen wissenschaftliche Präsentation.

Teilnahme-Voraussetzungen

Bestehen aller Veranstaltungen des ersten Studienjahres gemäß des Studienplans

Vorausgesetzte Kenntnisse

Sämtliche Grundlagen des zugrundeliegenden Bachelor-Studiums und Kenntnisse des Schwerpunktes des Master-Studiums

Häufigkeit des Angebots

kontinuierlich

Fachübergreifende Kompetenzen + soft skills

Zeitmanagement, Eigenverantwortung, effektive Arbeitsmethodik, Rhetorik

Verwendbarkeit in anderen Studiengängen

Entfällt

Koordination

Der Prüfungsausschussvorsitzende