zum Inhalt springen

Bewerbung zum Master-Studium

Bildnachweis: © Universität zu Köln

Vielen Dank für Ihr Interesse an dem Master-Studiengang Physik an der Mathematisch Naturwissenschaftlichen Fakultät!

Die Bewerbung für Master-Studiengänge erfolgt – anders als die Bewerbung für Bachelor- und Lehramtsstudiengänge – direkt über die zuständigen Fächer.

 

Alle Bewerberinnen und Bewerber mit einem deutschen (Bachelor-)Abschluss bewerben sich direkt beim Zulassungsausschuss für den Masterstudiengang Physik:

Prüfungsamt der Fachgruppe Physik
Claudia Herrmann
Institut für Theoretische Physik
Universität zu Köln
Zülpicher Str. 77
50937 Köln
Germany
oder via
E-Mail an: ch(at)thp.uni-koeln.de

 

Alle Bewerberinnen und Bewerber mit einem ausländischen (Bachelor-)Abschluss bewerben sich über das Portal von uni-assist e.V.
Diese Bewerbungen werden über uni-assist gesammelt, auf formale Richtigkeit geprüft und anschließend zur endgültigen Prüfung an den Zulassungsausschuss für den Masterstudiengang Physik weitergeleitet. uni-assist ist ein von deutschen Hochschulen gegründeter Verein, der die technische Abwicklung von Bewerbungen übernimmt.

Sollten Sie Interesse an einem Vollstipendium (2 Jahre) für den Masterstudiengang haben, bewerben Sie sich bitte für den Honors Branch unserer Graduiertenschule.

Bewerbungsfristen

  • zum Sommersemester: 15. Januar
  • zum Wintersemester: 15. Juli

Internationalen Studierenden wird dringend empfohlen, sich bereits zum 1. Juni (Wintersemester) bzw. 1 Dezember (Sommersemester) zu bewerben, um Zeitverzögerungen im Visa-Prozess zu vermeiden.
 

Einzureichende Bewerbungsunterlagen

Der Zulassungsausschuss benötigt für die Prüfung Ihrer Bewerbung amtlich beglaubigte Kopien folgender Bildungsnachweise:

  • Abiturzeugnis (oder äquivalente Hochschulzugangsberechtigung)
  • Transcript of Records
  • Bachelor-Zeugnis (oder vergleichbarer Hochschulabschluss). Dies kann nachgereicht werden.

Für Bewerber/innen mit ausländischem Schul- und Hochschulabschluss werden außerdem benötigt:

  • amtlich beglaubigte Übersetzungen der Bildungsnachweise (sofern diese nicht in deutscher oder englischer Sprache vorliegen)

Zusätzlich reichen alle Bewerberinnen und Bewerber bitte die folgenden Dokumente ein:

  • Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Nachweis von Englischkenntnissen: mindestens score 80 (TOEFL Internet-based Test) oder vergleichbare Nachweise (z.B. Bescheinigung der Hochschule über Englisch als Unterrichtssprache)

Ablauf der Bewerbung (nur für Bewerber mit einem ausländischen Abschluss)

Der übliche Ablauf einer Bewerbung sieht folgendermaßen aus:

Sie erhalten eine E-Mail mit einem Sicherheitslink.

  1. Aktivieren Sie Ihren Zugang per Klick auf den Sicherheitslink
  2. Melden Sie sich im Bewerbungsportal an
  3. Geben Sie Ihre Daten (Name, Wohnort etc.) und Ihren Studienwunsch Physik  ein und speichern dies.
  4. Erzeugen Sie ein PDF-Dokument Ihres Antrags über den Link „Antrag drucken“.
  5. Übermitteln Sie den Antrag elektronisch an uni-assist über den Link „Antrag übermitteln“.
  6. Überweisen Sie das Bearbeitungsentgelt auf das Konto von uni-assist.
  7. Drucken und unterschreiben Sie das PDF-Dokument.
  8. Schicken Sie das gedruckte PDF-Dokument zusammen mit Ihren Unterlagen (und ggf. dem Überweisungsbeleg) an:
     
    Universität zu Köln
    uni-assist e.V.
    D-11507 Berlin

Auf der Homepage von uni-assist finden Sie auch einen allgemeinen Überblick über die Schritte zu einer erfolgversprechenden Bewerbung. Wichtig: Folgen Sie nicht dem dort angegebenen Link zum allgemeinen Bewerbungsportal, sondern nutzen Sie stattdessen das individuelle Bewerbungsportal der Universität zu Köln.
Bescheide über Zulassungen zum Masterstudium werden regelmäßig nach Tagung des Zulassungsausschusses, spätestens ein bis zwei Montae nach der Bewerbungsdeadline verschickt.

Nachreichen des Bachelor-Zeugnisses / Zulassung unter Vorbehalt

Ein Nachreichen des Bachelor-Zeugnisses ist bei einem deutschen Bachelorabschluss innerhalb einer vom Prüfungsausschuss gesetzten Frist möglich.
Die Zulassung zum Masterstudium erfolgt dann unter Vorbehalt. Erfolgt der Nachweis des Bachelor-Abschlusses nicht fristgerecht, wird die Zulassung zum Masterstudium widerrufen; der Anspruch auf Einschreibung erlischt.

Fragen?

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Prüfungsamt der Physikalischen Institute oder an die Studienberatung Dr. Petra Neubauer-Guenther und Dr. Harald Kierspel.