skip to content

Studiengänge ohne Neueinschreibungen

Die folgenden Studiengänge laufen derzeit aus, bzw. sind bereits ausgelaufen. Die Informationen hier geben eine Referenz über den Inhalt der jeweiligen Abschlüsse bzw. geben Details für noch zu absolvierende Veranstaltungen.

Neueinschreibungen sind in keinen der hier aufgeführten Studiengänge mehr möglich.

Im Bachelorstudium werden die fachwissenschaftlichen Grundkenntnisse vermittelt. Die Studierenden erwerben zunächst grundlegende Fähigkeiten in Mathematik, experimenteller und theoretischer Physik, die in Praktika und intensiv betreuten Übungen verfestigt werden.

Im Masterstudium werden die fachlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden wesentlich erweitert. Der Masterabschluss wird wie das bisherige Diplom in der Berufswelt als Befähigung zum eigenständigen Arbeiten angesehen und befähigt damit auch zu einem Promotionsstudium.

Der Diplomstudiengang Physik läuft zur Zeit aus. Seit Wintersemester 06/07 werden keine Studienanfänger im ersten Semester mehr akzeptiert.

Das Lehramtsstudium kombinierte Teile der Bachelor- und Master-Studiengänge mit eigens konzipierten Vorlesungen in theoretischer und experimenteller Physik, sowie mit Veranstaltungen in Physikdidaktik und einem erziehungswissenschaftlichen Begleitstudium. Es wurde mit der ersten Staatsprüfung in Physik und einem anderen Fach abgeschlossen, und bereitete auf den Lehrerberuf an Gymnasien und Gesamtschulen vor.